MC Fitti – PEACE – das absolute Kult-Phänomen des Jahres


Konfetti-Rapper MC Fitti ist ein Phänomen. Über Nacht wurde er vom Szene-Original zum It-Boy des Flamingo-Zeitalters. Aber wer ist dieser Typ, der ohne Plattenvertrag zum Star wurde? Fittis erstes Buch grätscht mitten hinein in den Mach-Dich-Locker-Kosmos von Deutschlands entspanntestem Rap-König. Es erzählt die skurrile Entstehungsgeschichte von Hits wie „Roflcopter“, es berichtet von durchgeknallten Song-Battles und es führt zu den Orten, wo das Phänomen seinen Anfang nahm: in den Fitti-Kiez am Berliner Ostkreuz. Dabei ist der Leser kein unbeteiligter Außenstehender. Im Gegenteil. Er wird Teil von Fittis Mach-mal-mit-Crew und bestimmt selbst, wo die nächste Party steigt. Das heißt Blättern bis der Arzt kommt. Ziel des Ganzen: der „Geilon-Flow“.

Der Konfetti-Rapper auf Lesereise

Seitdem MC Fitti mit seiner Single „30 Grad“ den Sommer 2012 auf Betriebstemperatur brachte, steht im deutschen Hip-Hop kein Stein mehr auf dem anderen. Im Juli 2013 landete er mit seinem Debütalbum „#Geilon“ direkt auf Platz 2 der deutschen Album-Charts.

„Aus meinem Auspuff kommt Konfetti“ erscheint parallel zur Veröffentlichung des neuen Albums „Peace“ (19.09.2014).

MC Fitti ist auf der Frankfurter Buchmesse und wird  im Oktober auch auf großer Lesereise quer durch die Republik sein!

13.10. Koblenz – Circus Maximus, 14.10. Tübingen – Ribingurumu, 16.10. Pforzheim – Kupferdächle, 17.10. Heidelberg – Karlstorbahnhof, 21.10. Duisburg – Grammatikoff, 22.10. Münster – Pension Schmidt, 24.10. Hamburg – Clubheim Schanzenpark, 25.10 Wolfsburg – Hallenbad 26.10. Rostock – Helgas Stadtpalast, 27.10. Magdeburg – Stern

Quelle: Droehmer Knaur


Hinterlasse einen Kommentar


Adam Ujlaki

Adam

studiert Technikjournalismus/PR an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Wenn er nicht gerade in den den Tiefen des World Wide Web versunken ist, treibt er Sport oder trifft sich mit Freunden.