Gebraucht.de – Der neue Online-Marktplatz


Im September 2014 startet der neue Online-Marktplatz Gebraucht.de (.at und .ch) offiziell seinen Betrieb. Mit einer übersichtlichen, für Smartphones optimierten Website und dazugehörigen Apps für iOS und Android sollen Verkäufer und Interessenten zueinander finden.

Digitaler Flohmarkt, ausschließlich für den Handel von gebrauchten Produkten durch private und gewerbliche Verkäufer

“Einfachheit ist uns wichtig, daher haben wir z.B. den Prozess des Inserierens auf ein Minimum reduziert. Ein Angebot lässt sich bereits in unter 30 Sekunden und ohne Anmeldung online stellen. Nach Belieben können auch noch weitere Angaben wie z.B. eine Kategorie hinterlegt werden um die Verkaufschancen zu steigern.” (Oliver Kaiser, Gründer)

Der nachhaltige Umgang mit Produkten ist uns nicht nur auf privater Ebene wichtig. Daher haben gewerbliche Anbieter auf dem neuen Online-Marktplatz die Möglichkeit ein Impressum sowie Widerrufsbelehrung zu hinterlegen. In naher Zukunft wird sich Gebraucht.de mit einer offenen Schnittstelle für Entwickler und Shopbetreiber weiter öffnen.

Die Gebraucht.de UG (haftungsbeschränkt) wurde im Januar 2014 von Oliver Kaiser neben seinem Studium gegründet. „In der Kleinanzeigen und Gebrauchtwaren-Branche sehe ich noch viel ungenutztes Potential und große Möglichkeiten um den Handel mit Gebrauchtem zu fördern. Unsere Ideen und der einprägsame Name Gebraucht.de bieten uns die Chance hier anzusetzen und diese Branche zukünftig mitzugestalten.” (Oliver Kaiser, Gründer)

Auf Gebraucht.de, Gebraucht.at sowie Gebraucht.ch entsteht ein Marktplatz, der für Einfachheit, Sicherheit und Fairness steht und die bewusste nachhaltige Weiterverwendung von Produkten fördern möchte.

Quelle und Bild: gebraucht.de


Hinterlasse einen Kommentar


Adam Ujlaki

Adam

studiert Technikjournalismus/PR an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Wenn er nicht gerade in den den Tiefen des World Wide Web versunken ist, treibt er Sport oder trifft sich mit Freunden.